Voll Spektrum CBD

mit MCT-Öl, Vitamin B12

Full Balance CBD Öl

Im Zillertal & Online erhältlich

Hochwertige Voll Spektrum CBD Öle von Full Balance aus dem Zillertal. Hergestellt in der Schweiz & pestizidfrei angebaut. In unterschiedlichen stärken erhältlich: 500 mg CBD (5% CBD) und 1000 mg CBD (10% CBD).

Warum Full Balance CBD Öl aus dem Zillertal?

Das Full Balance CBD Öl (aus Hanf gewonnen) kann zur Gesundheitsförderung beitragen. Viele unserer Kunden nehmen die CBD Öl Tropfen für einen besseren Schlaf, zur Linderung von Schmerzen, Erkrankungen des Nervensystems uvm. Das Full Balance CBD Öl ist eine starke Kombination aus Voll Spektrum CBD, MCT Öl und Vitamin B12. Diese Formel kann die Nervenfunktion verbessern, den Stoffwechsel anregen und die Nerven schützen.

Wir wollten ein qualitativ hochwertiges CBD Öl, zu einem am Markt vergleichbar günstigen Preis, online anbieten. Dies haben wir geschafft. CBD hilft bereits sehr vielen Menschen bei diversen gesundheitlichen Problemen - Neben der umstrittenen politischen Lage ist oft auch der Preis eine Hürde. Letztere überspringen wir und möchten Menschen mit unserem Full Balance CBD Öl ein leistbares Produkt mit Hoffnung auf Erfolg anbieten.

Sie wollen zur Ruhe kommen und Ihre Lebensqualität verbessern? Lesen Sie weiter, um herauszufinden wie das möglich ist!

Was Kunden zum CBD Öl sagen

CBD (Cannabidiol) & die möglichen gesundheitlichen Vorteile:

  • schmerzlindernd
  • Schlafstörungen
  • antibakteriell
  • entzündungshemmend
  • neurologische Störungen
  • antioxidativ
  • fördert kardiovaskuläre Gesundheit
  • Lampenfieber / Nervosität
  • antiepileptisch
  • angstlösend / antidepressiv
  • antipsychotisch
  • kann gegen Krebs helfen
  • kann Übelkeit lindern
  • Restless Legs Syndrom
  • Polyneuropathie
  • Lebensqualität von Parkinson Patienten
  • Nikotin Abhängikeit
  • Fibromyalgie (chronischen Schmerzen)

Eine starke Kombination

Voll Spektrum CBD, MCT Öl & Vitamin B12.

Wie funktioniert CBD überhaupt im menschlichen Gehirn?

Der Mensch verfügt über ein Endocannabinoides System. Das CBD bindet sich im zentralen Nervensystem an die CB1-Rezeptoren und löst dadurch eine Art Kettenreaktion aus. Dieser folgt eine Expression von bestimmten Genen und demnach eine Veränderung der Enzymaktivität. Hieraus lassen sich folgende Rückschlüsse ziehen: CBD besitzt stark entzündungshemmende Eigenschaften und ist ein effektives Schmerzmittel. Es hat eine angstlösende und anti spastische Wirkung. CBD wirkt entspannend und krampflösend. Darüber hinaus soll es nachweislich gesunden und erholsamen Schlaf fördern.

CBD Chemische Formel

Was ist Vollspektrum CBD?

CBD (Cannabidiol) ist ein Teil der Hanfpflanze der durch Extraktion gewonnen wird. In der Hanfpflange gibt es unterschiedliche Cannabidiole, wie z.B. CBDV, CBG und CBN. Vollspektrum heißt, dass durch eine spezielle Extraktionsmethode die meisten Cannabidiole im Endprodukt enthalten bleiben. Dieser sogenannte Entourage Effekt und die hohe Anzahl von unterschiedlichen CBD Gehalte kann eine stärkere Wirkung auf das Körpersystem haben.

Das CBD Öl hat eine entzündungshemmende Wirkung auf den Körper, löst Muskelkrämpfe und hilft nachts beim Einschlafen. Zudem weißt CBD auf eine neuroprotektive Eigenschaft hin. Was soviel heißt, dass das CBD Öl eine schützende Wirkung auf die Nerven hat und die Bewegungskoordination verbessern kann. Daher wird CBD auch sehr erfolgreich bei Erkrankungen des Nervensystems eingesetzt.

Vorteile von MCT ÖL

MCT steht für Medium Chain Triglyceride. MCT Öl wird aus der Kokosnuss gewonnen und ist eine der schnellsten Quellen für saubere Energie für den menschlichen Körper. Ganz speziell für das Gehirn. MCT Öl enthält 4 mittelkettige Fettsäuren: Laurinsäure, Caprinsäure, Capylsäure und Capronsäure. Man findet Laurinsäure unter anderem in der menschlichen Muttermilch.

Zusätzlich fördert MCT Öl die Verdauung. MCT Öl wird in wenigen Schritten zu kalorische Energie umgewandelt und bietet daher die beste Möglichkeit Ihre Gehirnleistung zu steigern.

Vitamin B12 essentiell

Vorteile von Vitamin B12

Vitamin B12 wird nachgewiesen die Bildung von roten Blutkörperchen zu fördern, trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei und hilft bei der Regulierung des Homocystein Stoffwechsel und des Energiestoffwechsel.

Das Vitamin B12 trägt essenziell zur menschlichen Gesundheit bei. Da unser Körper Vitamin B12 nicht selbst herstellen kann, müssen wir dieses Vitamin über die richtige Ernährung bewusst zuführen. Oft ist dies nicht der Fall, daher leiden viele Menschen an einem Vitamin B12 Mangel.

Full Balance CBD Öl - Eine Wirkungsvolle Synergie

Pestizidfreie Herstellung in der Schweiz.

100% Qualität aus der Schweiz

Warum lassen wir unser CBD Öl in der Schweiz herstellen? Sicherheit und höchste Qualität von Anbau bis zum fertigen Produkt stehen bei uns an erster Stelle. Durch die streng kontrollierte Gesetzeslage in der Schweiz können wir die beste Qualität garantieren. Der Hanf der für unsere CBD Öl Produkte verwendet wird, wird pestizidfrei, teils Indoor, teils Outdoor und nach Schweizer Lebensmittelstandards angebaut. Somit haben wir ein organisches Produkt mit 100% Schweizer Qualität. Zudem ist die Schweiz eines der führenden Länder zum Thema Cannabis, Forschung und Lebensmittel Sicherheit.

Swiss Cannabis
Pestizidfrei Biocontrol

Full Balance CBD Öle

Das Full Balance CBD Öl wird in einem Vollspektrum Verfahren hergestellt und mit einem MCT Öl gemischt. Das CBD Öl wird bei niedriger Temperatur und durch einen schonenden Extraktionsprozess aus der Hanfpflanze gewonnen. Die Hanfpflanzen die zur Extraktion verwendeten werden, werden in der Schweiz frei von Pestiziden und Herbisziden angebaut.

Das CBD Öl ist geschmacksneutral und hat einen hohen Gehalt an Caprylsäure und Caprinsäure. Das CBD Öl gibt es in einer 10ml Flasche und enthält entweder 500 mg CBD (5% CBD) oder 1000 mg CBD (10% CBD).

 

CBD

CBD wirkt entzündungshemmend, entspannt Muskeln und löst Krämpfe. Fördert einen gesunden und tiefen Schlaf, hilft beim Einschlafen. CBD hat eine schützende Wirkung auf die Nerven und die Bewegungskoordination. Genau dies sind oft die Ursachen und Symptome von RLS.

MCT Öl

MCT Öl ist ein wichtiger Energielieferant für den Körper und speziell das Gehirn. Enthält 4 mittelkettige Fettsäuren und hilft dem Verdauungssystem. Außerdem kann durch das MCT Öl das CBD vom Körper besser aufgenommen werden.

Vitamin B12

Vitamin B12 muss durch Ihre Ernährung hinzugefügt werden, da der Körper es nicht selbst produzieren kann. Neben vielen anderen gesundheitlichen Vorteilen, besitzt das Vitamin B12 die Fähigkeit, Nerven vor altersbedingten Nervenschäden zu schützen.


CBD Öl - Wirkungsweise, Anwendungsgebiete & wissenschaftliche Studien

Was ist eigentlich CBD Öl?

Dieses besondere Öl enthält ein spezielles Cannabinoid mit dem Namen Cannabidiol, kurz: CBD. Es wird aus der Hanfpflanze gewonnen und ist 100 % natürlich. CBD ist allerdings im Gegensatz zu anderen Cannabinoiden weder psychoaktiv, noch wirkt es berauschend. Es hat außerdem keinerlei sucht fördernde Wirkung. Der Erwerb und Besitz sind vollkommen legal. Cannabidiol ist ein effektiver Wirkstoff mit einem großen Anwendungs- und Wirkspektrum.

Zu den beliebtesten Anwendungsgebieten von CBD (Cannabidiol) zählen:

  • das Restless Legs Syndrom
  • Polyneuropathie
  • Schlafstörung
  • Erkrankungen des Nervensystems.
  • Schmerzlinderung auch bei chronischen Schmerzen
  • Verdauungsproblemen

Naturreine Öle, wie die Full Balance Öle aus dem Zillertal in Tirol, gelten als ganzheitlich gesundheitsfördernde Heilprodukte. Sie haben eine entspannende Wirkung auf den ganzen Organismus und wirken dadurch schlaffördernd. Cannabidiol ist als Salbe, Spray, Tropfen oder Öl erhältlich. Wichtig ist, beim Kauf auf einen seriösen Hersteller zu achten, der ein qualitativ hochwertiges Produkt anbietet. Nur so kann das Öl sein volles Wirkpotenzial entfalten.

 

Wie wird CBD Öl hergestellt?

Für den Anbau von Hanf ist eine spezielle Sondergenehmigung nötig. So wird sichergestellt, dass der THC-Gehalt den gesetzlich erlaubten Anteil von 0,2 Prozent nicht überschreitet. Derzeit sind rund 50 Hanfsorten zugelassen. Mithilfe bewährter Methoden werden die Sorten von den Herstellern gezielt optimiert. Neuzüchtungen haben verbesserte Eigenschaften und eine höhere Widerstandsfähigkeit.

Für die Herstellung der Full Balance CBD Öle im Zillertal in Tirol werden ausschließlich erlesene Hanfsorten aus der Schweiz verwendet. Um das hochwertige Öl zu gewinnen wird die Pflanze in einer Ölmühle gepresst. Die Samen werden davor entfernt. Die Temperatur muss exakt zwischen 40 und 60 Grad liegen. Wird sie unter- oder überschritten, können die wertvollen Inhaltsstoffe zerstört werden.

Das Öl wird anschließend in der Schweiz mit Extrakten aus Cannabidiolversetzt, welche durch Destillation gewonnen werden. Das CBD Öl wird durch dieses aufwendige Verfahren zu einem wertvollen Naturprodukt mit ganzheitlicher Heilkraft.

 

Ist CBD Öl legal?

Das Öl ist 100 % legal in den meisten EU Ländern. Wichtig ist, dass es den gesetzlich erlaubten Anteil von 0,2 % THC nicht überschreitet. Seriöse Hersteller weisen auf ihren Produkten gezielt auf den THC-Gehalt hin. Die hochwertigen Full Balance CBD Öle enthalten sogar weniger als 0,05 % THC.

Die Konsumenten im Zillertal in Tirol sind absolut auf der sicheren Seite und können entspannt die Wirkkraft des hochklassigen Öls genießen.

 

Wie wirkt CBD Öl?

Für eine effektive Wirkung ist es essenziell ein erlesenes CBD Öl zu nehmen, welches ein Full Spectrum (Vollspektrum) hat. Die aufwendige Extraktion wird hierbei so vorgenommen, dass mehrere Cannabinoide im Endprodukt enthalten sind. Dieser sogenannte Entourage Effekt ist hoch konzentriert und hat ein deutlich stärkeres Wirkpotenzial auf den gesamten Organismus sowie die Nervenzellen. Er ermöglicht eine ganzheitliche Entfaltung der Wirkstoffe.

Das CBD bindet sich dabei im zentralen Nervensystem an die CB1-Rezeptoren und löst dadurch eine Art Kettenreaktion aus. Dieser folgt eine Expression von bestimmten Genen und demnach eine Veränderung der Enzymaktivität. Hieraus lassen sich folgende Rückschlüsse ziehen: CBD besitzt stark entzündungshemmende Eigenschaften und ist ein effektives Schmerzmittel. Es hat eine angstlösende und anti spastische Wirkung. CBD wirkt entspannend und krampflösend. Darüber hinaus soll es nachweislich gesunden und erholsamen Schlaf fördern.

Durch den entspannenden Effekt können Muskelkrämpfe gezielt gelöst werden. Viele Kunden im Zillertal in Tirol spüren eine starke schlaffördernde sowie beruhigende Wirkung. Außerdem hat das Cannabidiol eine neuroprotektive Fähigkeit und kann daher zum aktiven Zell- und Nervenschutz beitragen. Auch in Kombination mit einer schulmedizinischen Behandlung ist es sehr wirksam. Viele Ärzte weisen ihre Patienten auf diese alternative Heilmethode hin.

 

Anwendungsgebiete und Wirkspektrum

Das CBD Öl wirkt entspannend, schmerzlindernd und beruhigend. Es lässt sich zur Unterstützung bei vielen Krankheitsbildern einsetzen. Aber auch gesunde Menschen steigern mit dem hochklassigen Öl ihr Wohlbefinden.

 

Restless Legs Syndrom (RLS)

Für die unterstützende Behandlung von RLS hat sich das Cannabidiol bewährt. Viele Konsumenten sind von der beruhigenden Wirkung überzeugt und in den einschlägigen Foren wird das CBD Öl heiß diskutiert. CBD wirkt krampflösend und die unruhigen Beine werden entspannt. Die gereizten Muskeln werden beruhigt und ein ruhiges Durchschlafen gefördert.

Neben neuronalen Ursachen steht auch der Vitamin B12 Mangel im Verdacht RLS zu begünstigen. Wird durch eine einseitige Ernährung zu wenig Vitamin B12 aufgenommen, wirkt sich das äußert negativ auf das Nervensystem und die Nervenleiter aus. Eine Ernährungsumstellung oder spezielle Nahrungsergänzungspräparate können hier erfolgreich helfen.

Das CBD Öl wird in diesem Zusammenhang von Betroffenen gerne mit dem MCT Öl kombiniert. Das natürliche MCT Öl hat einen hohen Gehalt an wertvollen Fettsäuren und wirkt durch die enthaltene Caprylsäure antibakteriell, antiviral sowie antimykotisch. Beide Öle - MCT Öl und CBD Öl - werden gerne zusammen verwendet, um die positive Wirkung zu potenzieren.

 

Polyneuropathie

Bei der Polyneuropathie handelt es sich um eine Muskelerkrankung. Ähnlich wie beim Restless Legs Syndrom, sind auch hier die Nervenbahnen betroffen. Die Nervenleiter sind überreizt oder geschädigt. Dadurch kommt es zu Missempfindungen und motorischen Einschränkungen.

Das Cannabidiol kann hier unterstützend helfen und zu einer Entspannung der Nervenleiter führen. Auch die Kombination mit dem MCT Öl hat sich bei vielen Anwendern bewährt.

 

Schlafstörungen und nervöse Beschwerden

Erholsamer Schlaf ist wichtig für ganzheitliches Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Immer mehr Menschen leiden an einer Schlafstörung. Sie schlafen entweder nur sehr schwer ein oder wachen nachts auf und können nicht mehr weiterschlafen. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Häufig sind ungelöste Probleme oder zu viel Stress am Tag ursächlich.

Die Nerven sind angespannt und Stresshormone durchfluten den Körper. Vom Arzt verordnete Schlafmittel haben oftmals ein hohes Suchtpotenzial und schlimme Nebenwirkungen. Das CBD Öl kann hier auf natürliche Weise und mit geballter Pflanzenkraft helfen. Es wirkt entspannend und beruhigt. Der Körper kommt zur Ruhe. Ähnlich verhält es sich bei nervösen Beschwerden. Cannabidiol kann auch einen positiven Einfluss auf innere Unruhe und Nervosität haben. Lesen Sie auch "Schlafstörungen mit CBD verbessern".

 

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Grundsätzlich ist reines CBD Öl ein Naturprodukt. Es gilt als überaus gut verträgliche, sichere Substanz. Nebenwirkungen sind sehr selten und keineswegs gravierend. In Einzelfällen besteht die Möglichkeit, dass durch die Entspannung des Organismus und des zentralen Nervensystems der Blutdruck niedrigerer ist als sonst.

Auch ein trockener Mund nach der Einnahme des Öls oder eine leichte Benommenheit (meist in Folge eines Überschreitens der Tagesdosis) sind möglich. Es kann zu Schläfrigkeit kommen, was bei Kunden mit Schlafstörung durchaus gewollt ist. Die Unverträglichkeiten sind Einzelfälle und klingen nach Absetzen des CBD Öls rasch wieder ab. Auch eine Reduzierung der Tagesdosis wirkt Unverträglichkeiten entgegen.

 

Gibt es Studien zur Wirkung und Verträglichkeit von CBD?

Aktuell gibt es nur wenige wissenschaftlichen Veröffentlichungen zum Thema CBD. Das liegt zum einen daran, dass das CBD Öl erst in den letzten Jahren der breiten Öffentlichkeit bekannt wurde. Davor war es ein Geheimtipp unter Heilpraktikern und Naturkundlern. Das Internet brachte den Ball ins Rollen. Viele Konsumenten waren von der Wirkung dermaßen begeistert, dass sie in Foren davon berichtet haben. So wurden auch chronisch Kranke, die auf der Suche nach alternativen Heilmöglichkeiten waren, aufmerksam. Zum anderen brauchen wissenschaftliche Studien ihre Zeit bis zur Veröffentlichung. Sie sind langwierig und so mancher Trend ist da einfach schneller. Derzeit laufen eine Vielzahl an Studien vor allem in den USA. Die Ergebnisse werden erst veröffentlicht.

Erfahrungsberichte von Anwendern gibt es allerdings in Mengen und sie sprechen eine deutliche Sprache. Auch Videos auf YouTube berichten von den Erfolgen. CBD ist im Internet omnipräsent. Studenten berichten von der exzellenten Wirkung gegen Prüfungsstress, Kranke von den schmerzlindernden und schlaffördernden Effekten. Menschen mit chronischem Leiden betonen die Verbesserung ihrer Lebensqualität und vor allem RLS Betroffene erwähnen ihre positiven Erfahrungen. Kunden weltweit empfehlen die CBD Öle weiter und bekräftigen die gute Verträglichkeit. Wichtig ist, allerdings ein hoch konzentriertes Öl zu erwerben. Die Full Balance Öle aus dem Zillertal in Tirol stehen für Qualität und Wirksamkeit.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen:

Die auf der gesamten Seite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung und sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Verhütung von Krankheiten gedacht. Sie ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Wir und unsere Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information oder Produkte ergeben. Die abgebildeten CBD-Produkte und Mikronährstoffe werden als Nahrungsergänzungsmittel angeboten, stellen keinesfalls einen Ersatz für irgendein verschriebenes Medikament dar und dürfen bei Schwangerschaft oder Stillen nicht angewendet werden. Alle Texte erheben weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.