Polyneuropathie alternativ lindern

mit CBD & Fußreflexzonenmassage

Polyneuropathie

Symptome mit Fußreflexzonenmassage & CBD Öl lindern

Polyneuropathie - alternative & natürliche Behandlung!

Full Balance hat sich darauf spezialisiert, Menschen die an Polyneuropathie leiden zu helfen. Im Fokus stehen natürliche & alternative Produkte die sich laut unserer Kunden äußert positiv bewährt haben. Sehr viele Kunden die an Polyneuropathie oder RLS leiden berichten über eine spürbar positive Wirkung auf die Symptome. Dies erfolgt durch die antike Methode der Selbstheilung über die Fußreflexzonenmassage. Und hochqualitative CBD Produkte (CBD Öle & CBD Balm). Diese bieten die perfekte Synergie um die Nervenfehlfunktionen positiv beeinflussen zu können. Unser Ziel ist es, Menschen die an Polyneuropathie leiden eine Alternative und Unterstützung anzubieten und zu einer besseren Lebensqualität zu ermöglichen.

Lesen Sie mehr über unsere erstklassigen Full Balance Produkte bei Polyneuropathie und ihre positive Wirkung:

CBD Öl - 10% Vollspektrum mit MCT Öl, Vitamin B12 - 3er Set

CBD Öl - 5% 10% & 20% CBD

  • Schmerzlindernd
  • Entspannend
  • Schlaffördernd
  • Schnelle Wirkung
  • entzündungshemmend
  • angstlösend
  • neurologische Störungen
Pestizidfrei teils Indoor, teils Outdoor und nach Schweizer Lebensmittelstandard angebaut.
Fußmassage Big Foot Seite

Fußreflexzonenmassage Brett

  • Fußreflexzonen aktivieren
  • Nervenenden stimulieren
  • Effektiv, Einzigartig, Natürlich
  • Spannungen lösen, Schmerzen lindern
Lebenslange Garantie auf all unsere Zirbenholz Produkte!

Was ist Polyneuropathie genau?

Polyneuropathie ist der Oberbegriff für eine Vielzahl von Erkrankungen des peripheren Nervensystems. Hier sind meist mehrere Nervenstränge betroffen. Je nach Ursache und dem individuellen Krankheitsverlauf können die motorischen Nervenleiter, die sensiblen oder auch vegetativen Nerven erkrankt sein. Eine Heilung ist bislang nur in einem ganz frühen Krankheitsstadium möglich. Bei einer Polyneuropathie ist die Lebenserwartung lediglich in den schweren Verlaufsformen reduziert.

Bei der Polyneuropathie ist die Behandlung vielseitig. Wir bieten unseren Kunden bewährte Methoden für mehr Lebensqualität. Häufig ist bei einer Polyneuropathie der Krankheitsverlauf eine starke Belastung für die Betroffenen.

Speziell die tägliche Fußreflexzonenmassage verspricht Erleichterung. Zudem empfiehlt sich die Verwendung der hochwertigen Full Balance CBD Öle. Gelegentlich wird Polyneuropathie durch Stress ausgelöst. Hier kann das CBD Öl erfolgreich helfen.

Polyneuropathie - CBD Öl & CBD Balm

Natürliche Behandlung über Cannabidiol

Warum kann das CBD Öl bei Polyneuropathie helfen?

CBD (Cannabidiol) kann eine positive Wirkung bei Polyneuropathie haben. Es kann die Nervenverbindungen im Körper stärken. Cannabidiol wird aus der Hanfpflanze (Cannabis sativa) gewonnen. Dabei hat es nur einen minimalen THC-Gehalt. So haben die Tropfen keine psychoaktive Wirkung. Den CBD Produkten werden neuroprotektive Eigenschaften zugeschrieben. Sie können die Nerven schützen und die gestörte Bewegungskoordination verbessern. Zudem können Schmerzen gelindert werden. Bei einer Polyneuropathie können Naturheilmittel gezielt unterstützen.

Die Wirkung des CBD Öls kann sehr schnell eintreten. Bereits nach einwöchiger Einnahme kann es die Muskulatur entspannen und gesunden Schlaf fördern. Manchmal wird die Polyneuropathie auch durch Stress verursacht. Hier kann der Hanfextrakt den Organismus beruhigen.

Vor allem bei einer Polyneuropathie sind Naturheilmittel hilfreich. Die erlesenen Full Balance CBD Öle enthalten zusätzlich MCT Öl. Dieses kann die Verdauung aktiv fördern. Zudem enthält es Vitamin B12, was die Nervenzellen zusätzlich schützt. Bei der Polyneuropathie ist die Ernährung entscheidend. Sie sollte unbedingt reich an Vitamin B 12 sein.

Polyneuropathie & Fußreflexzonenmassage

Schritt für Schritt zu einem besseren Wohlbefinden

Wie kann die tägliche Fußreflexzonenmassage bei Polyneuropathie helfen?

Bei der Polyneuropathie sind die Füße häufig in Mitleidenschaft gezogen. Sie schmerzen und sind verkrampft. Die Massage der Fußreflexzonen gilt seit der Antike als Methode zur Selbstheilung. Auf unseren Fußsohlen verlaufene Tausende von Nervenbahnen. Durch gezielte Stimulation der Fußreflexzonen werden die Nervenverbindungen aktiviert und Selbstheilungskräfte angeregt.

Die Massage kann Blockaden (Nervenfehlfunktionen) gezielt lösen und den gesamten Körper entspannen. Bei einer Polyneuropathie sind die Heilungschancen gering. Die Krankheit kann aber aufgehalten werden. Beim Behandlungsplan einer Polyneuropathie sind Medikamente oft fester Bestandteil. Mit gezielter Bewegung und Massage kann die Dosis womöglich gering gehalten werden.

Die morgendliche Massage der Fußreflexzonen bringt Energie für den Tag. Am Abend fördert die gezielte Stimulation einen gesunden Schlaf. Bei der Polyneuropathie ist die Behandlung der Reflexzonen vielversprechend zur Linderung der Symptome.

Fußreflexzonenmassage Brett bei Polyneuropathie

Nervenregulierung

Fußmassage

Dehnübungen

Was Kunden über die Fußreflexzonenmassage Bretter sagen:

Der angenehme Duft des Zirbenholzes und die positive Wirkung auf den Menschen dient als ideale Basis für unser Big Foot.

Sorgfältige Handwerkskunst aus den Alpen Tirols. Jedes Big Foot ist Handarbeit und ein Unikat. Für deine Füße nur das natürlich Beste.

Unsere Natursteine kommen direkt aus den Gebirgsbächen der Alpen und werden sorgfältig per Hand ausgewählt.


Polyneuropathie - Symptome und Ursachen

Beim Krankheitsbild der Polyneuropathie sind die Symptome und Ursachen noch nicht eindeutig geklärt. Fest steht, dass bei dieser Erkrankung die Nervenbahnen im Körper geschädigt sind.

So dient die Krankheit als Oberbegriff für eine Vielzahl von Schädigungen der Nervenstränge. Es sind hier immer mehrere Nerven auf einmal befallen. Zudem sind bei der Polyneuropathie die Füße und Extremitäten üblicherweise betroffen. Die Polyneuropathie ist nicht tödlich.

Als Auslöser für die Erkrankung kommen viele Faktoren infrage. Bei der Polyneuropathie ist der Krankheitsverlauf sehr verschieden. Es können mehrere Körperregionen gleichzeitig betroffen sein. Die Polyneuropathie ist nicht heilbar, Ausnahmen bilden ganz frühe Stadien.

Symptome einer Polyneuropathie

Bei einer Polyneuropathie sind die Symptome anfangs nur schwer zu ermitteln. Die Krankheit betrifft das periphere Nervensystem. Der menschliche Organismus wird über das periphere Nervensystem gesteuert und kontrolliert. Daher kann bei einer Polyneuropathie der Krankheitsverlauf zu einer Störung von unterschiedlichsten Körperfunktionen führen.

Abhängig vom Krankheitsstadium können sich bei einer Polyneuropathie folgende Symptome zeigen:

  •  Taubheit oder Kribbeln
  • Schmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Muskelschwäche und -krämpfe
  • Schwitzen oder Herzrasen
  • Verdauungsstörungen
  • Fehlfunktionen, die in Kombination auftreten

Zur gesicherten Diagnostik sollte ein erfahrener Neurologe aufgesucht werden. Die Gesellschaft für Neurologie klärt auf ihrer Internetseite über die Therapiemöglichkeiten auf. Bei der Behandlung einer Polyneuropathie sind Medikamente in Verbindung mit Naturheilmitteln vielversprechend.

Ursachen einer Polyneuropathie

Die Polyneuropathie gilt als Sammelbegriff. Deshalb können die unterschiedlichsten Krankheiten Auslöser sein. Zu den häufigsten Ursachen gehört die Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus). Diese Form nennt sich diabetische Polyneuropathie. Zudem kann eine Polyneuropathie auch durch Stress verursacht werden.

Weitere Auslöser sind Alkoholismus, ansteckende Krankheiten sowie Vergiftungen. Polyneuropathie ist nicht heilbar. Seltene Ausnahmefälle sind bekannt.
Bei einer Polyneuropathie ist die Ernährung von entscheidender Bedeutung. Ein Mangel an bestimmten Vitaminen, wie Vitamin B12 kann zudem ursächlich sein. Oftmals wird bei den Patienten auch überhaupt keine Ursache gefunden.

Die Polyneuropathie ist eine sensorische Nervenstörung. Die Nervenbahnen im menschlichen Körper bilden ein sensibles Netzwerk. Sie leiten Informationen zwischen Gehirn und Rückenmark weiter. Wird dieses hochempfindsame System gestört, hat das weitreichende Folgen auf den Körper. Bei einer Polyneuropathie ist der Krankheitsverlauf sehr unterschiedlich und kann mit gezielten Maßnahmen abgemildert werden. Die Polyneuropathie ist nicht tödlich.

Polyneuropathie - Diagnose

Bei der Polyneuropathie ist der Krankheitsverlauf von Patient zu Patient verschieden. Die Diagnose wird mithilfe neurologischer Untersuchungsmethoden gestellt. Hier werden Elektromyografie (EMG) oder Elektroneurografie (ENG) bevorzugt.

Überdies können Tests durchgeführt werden. Bei einer Polyneuropathie sind die Füße häufig betroffen. Hier wird das Vibrationsempfinden der Nervenleiter überprüft. Bei einer frühen Diagnose können die Nervenschädigung überaus gut behandelt und in seltenen Fällen sogar geheilt werden.

Polyneuropathie - Behandlung

Bei den schweren Verläufen einer Polyneuropathie sind Medikamente meist unumgänglich. Betroffene sollten einen Facharzt aufsuchen, der sich gut mit dieser Erkrankung auskennt und auch alternative Methoden (Naturheilmittel) in die Behandlung mit einbezieht. Die Polyneuropathie ist nicht heilbar, Ausnahmen bilden seltene Frühformen. Die Forschungen zur Polyneuropathie und den Medikamenten sind zurzeit noch nicht abgeschlossen.

Viele Betroffene bevorzugen bei einer Polyneuropathie Naturheilmittel, wie das CBD Öl. Sehr häufig sind bei der Polyneuropathie die Füße und Beine betroffen. Massagen der Fußreflexzonen zur Entspannung und Stimulation sind überaus beliebt.

Zudem spielt bei der Polyneuropathie die Ernährung eine zentrale Rolle. Sie sollte überprüft und angepasst werden. Wurde die diabetische Polyneuropathie, die durch die Zuckerkrankheit ausgelöste Nervenschädigung festgestellt, muss sie umgehend behandelt werden. Bei dieser Form von Polyneuropathie sind Medikamente zwingend erforderlich. Nur ein solider Blutzuckerwert sowie eine angepasste Lebensweise können die Verschlimmerung einer Polyneuropathie und der Lebenserwartung aufhalten. In ganz frühen Stadien einer Polyneuropathie sind die Heilungschancen am besten.

Warum Full Balance Produkte bei Polyneuropathie?

Die Full Balance CBD Öle und die tägliche Fußreflexzonenmassage bilden eine hervorragende Kombi. Sie unterstützen bei Nervenerkrankungen wie Polyneuropathie, dem Restless Legs Syndrom, Parkinson, Multiple Sklerose sowie Alzheimer. Speziell im Bereich RLS haben wir sehr viele zufriedene Kunden. Diese erfahren sowohl mit dem CBD Produkten als auch mit der täglichen Fußreflexzonenmassage eine Verbesserung der Symptome und allgemeinen Wohlbefinden.

Auf diese Weise können die Nerven ganzheitlich stimuliert werden. Dies kann eine positive Wirkung auf Blockaden im peripheren Nervensystem haben. So können die Symptome stark minimiert und die Lebensqualität der Erkrankten verbessert werden.

Full Balance CBD Öle und CBD Balm

CBD Produkte, wie die Full Balance Öle werden von sehr vielen Menschen mit Nervenerkrankungen erfolgreich verwendet. Bei der Polyneuropathie werden Medikamente manchmal schlecht vertragen. Naturheilmittel, wie die Full Balance CBD Öle können hilfreich sein. Manchmal wird Polyneuropathie auch durch Stress ausgelöst. Hier können die Öle entspannend wirken. Polyneuropathie ist nicht heilbar, kann aber effektiv unterstützt werden.
Die ganzheitliche Wirkung unserer CBD Öle wird von unseren zahlreichen Kunden bestätigt und die Produkte werden gerne weiterempfohlen.

Zusätzlich bietet der CBD Balm pure Entspannung für die Füße. Der Full Balance CBD Balm kann aber für den gesamten Körper verwendet werden. Die Inhaltsstoffe wirken Entzündungshemmend, sind gut für die Haut und helfen den Muskeln zu entspannen. Der Full Balance CBD Balm bietet sich auch perfekt vor der Fußreflexzonenmassage Anwendung.

Full Balance Fußreflexzonen

Bei einer Polyneuropathie sind die Füße oftmals schwer belastet. Sie kribbeln oder fühlen sich taub an. Deshalb gelten bei der Polyneuropathie Naturheilmittel und Massagen der Fußreflexzonen als äußerst vielversprechend. Unsere innovativen Zirbenholz Bretter mit Natursteinen aus den Alpen, sorgen für eine effektive Stimulation der Fußreflexzonen und der Tausenden Nervenbahnen in den Füßen.

Polyneuropathie - mit Full Balance zu mehr Lebensqualität!

balance your life